Plasma-Pen-Lidstraffung | Schlupflider entfernen ohne Operation
– exklusive Profi Behandlung im Kosmetikstudio “Dila” in Braunschweig 

Hängende Augenlider bzw. Schlupflider lassen den Blick müde und finster wirken. Oftmals übt die erschlaffte Augenpartie sogar Druck auf die Augen aus, worunter das Sehvermögen beeinträchtigt sein kann.

Dank der modernen, ästhetischen Fachkosmetik müssen Sie sich keiner Schlupflider-Operation (Blepharoplastik) unterziehen. Mit der Plasmatechnologie von ACCOR ist eine Lidstraffung bzw. Augenlidkorrektur auch ohne Operation oder Laserbehandlung möglich! 

Kosmetikstudio “DILA” in Braunschweig kann Ihnen eine Oberlid- und Unterlid- Straffung mit erstklassigem Plasmapen-Verfahren anbieten. Seit 2015 bin ich zertifizierte Plasma Master Trainerin und setze den Original Accor Plasma Pen für eine wirkungsvolle Hautstraffung ein. Mit dieser alternativen Verjüngungsmethode ist es sogar möglich, überschüssige Haut und unterschiedliche Falten-Formen im Bereich der Augen, des Gesichts und am Hals zu reduzieren – ganz ohne Narkose, Schnitte, Nähte, Narben oder Ausfallzeiten! 

Ober- und Unterlidkorrektur, Schlupflider entfernen ohne Op

Vielseitige Faltenbehandlung & Narbenbehandlung

Reduziert Augenfältchen, Krähenfüße, Tränensäcke & Augenringe

Hautwucherungen, Alters- und Pigmentflecken

schmerzfreie Behandlung, nachwirkender Straffungseffekt

geringe Ausfallzeiten und keine Narbenbildung

Jetzt unverbindlich informieren!

Die Grundlage einer guten ästhetischen Beautybehandlung ist ein intensives Beratungsgespräch zur Aufklärung der Behandlungsmöglichkeiten mit Plasmapen.

Bei der Augenlidstraffung mit Plasmatechnologie werden die zu behandelnden Areale mit einer Betäubungscreme desensibilisiert und mit dem Plasmapen-Gerät in Stiftform behandelt. Der Lichtbogen wird ohne Hautkontakt über die Hautoberfläche gehalten und mit gezielter Hitzeeinwirkung abgetragen. Nach der Heilungsphase tritt der gewünschte Straffungseffekt ein! 

In unserem ausführlichen FAQ zur Plasma-Pen-Lidstraffung gehen wir näher auf den Ablauf, Dauer und die Wirkung der Behandlung ein.

(Hinweis: Selbstverständlich behandeln wir auch Kunden/innen aus Weststadt, dem nördlichen, östlichen, westlichen Ringgebiet und weitere Umgebung!)

Plasmapen je Arealab 350,00 EUR
Lidstraffung ohne OPab 350,00 EUR
Mini Faceliftab 550,00 EUR

Jetzt unverbindlich informieren!

FAQ

Eure Fragen – unsere Antworten
Plasma Pen Lidstraffung im Kosmetikstudio “DILA” in Braunschweig 

Welche alternativen Behandlungsmethoden gibt es, um Schlupflider, Falten & Tränensäcke zu entfernen?

Wussten Sie, dass die am häufigste durchgeführte Schönheitsoperation bei jungen Leuten in Japan die Augenlidkorrektur ist? Vor allem in asiatischen Ländern gelten die doppelte Lidfalte und eine offene Augenpartie als das ultimative Schönheitsideal. In Europa tritt das Thema Augenlidstraffung meistens erst mit zunehmendem Alter auf, oder bei Gefährdung der Sicht aufgrund von z.B. genetischer Veranlagung.

Da Schönheitsoperationen auch Risiken und Narben hinterlassen können, entwickelte die ästhetische Kosmetikbranche wirkungsvolle Alternativen zur operativen Straffung der Augenlider wie z.B. den Plasmapen! Mit dieser Methode ist nicht nur die Entfernung von Schlupflidern möglich, auch erschlaffte Hautpartien, Tränensäcke und Falten lassen sich sehr gut behandeln. 

Welche Vorteile bietet eine Augenlidkorrektur mit Plasmapen im Kosmetikstudio DILA in Braunschweig?

Eine Lidstraffung mit dem Plasmapen-Verfahren (egal ob Oberlid oder Unterlid) verläuft ohne oberflächlichen Hautkontakt. Es handelt sich also um eine nicht-invasive alternative Behandlungsmethode zur klassischen Lid-Operation. Der Plasmapen-Stift wird ein paar Millimeter über dem Behandlungsbereich gehalten und durch die Plasmawolke eines Lichtbogens, entsteht eine gezielte Abtragung überschüssiger Haut. Somit bleibt tiefer liegendes Gewebe unberührt. Eine Lidstraffung mit Plasmapen ist risikoarm, weist keine bis geringe Ausfallzeiten auf und reduziert die Gefahr von zurückbleibenden Narben oder allergischen Hautreaktion. 

Kann die Plasmapen-Technologie eine operative Lidkorrektur auch ersetzen? 

Die Plasmage-Methode ist eine präventive, ästhetische Verjüngungsmethode und wirkt am besten im frühen Stadium der Hautalterung. Der Hautzustand des Kunden/der Kundin ist maßgeblich ausschlaggebend für den Erfolg einer Plasmapen-Behandlung. Bei sehr stark ausgeprägten Schlupflidern, erschlaffter Haut und Tränensäcken ist ein chirurgischer Eingriff unumgänglich, sodass eine Lidstraffung mit Plasmapen in diesem Falle nicht zielführend wäre. 

Für welche Anwendungsbereiche kann eine Hautstraffung mit Plasmapen erfolgen? Gibt es Kontraindikationen?

Der Plasma Pen von ACCOR ist dank seiner innovativen Technologie und Ergonomie sowohl für den Bereich der Augen als auch für Gesicht, Hals, Dekoletté und für vereinzelte Körperstellen anwendbar. 

Indikationen für eine Lidstraffung mit der Plasmage-Methode 

  • Augenlidkorrektur 
  • Ober- und Unterlidstraffung 
  • Hautstraffung Gesicht und Körper
  • Faltenbehandlung: Augenfältchen/Krähenfüße , Stirnfalten, Zornesfalten, Oberlippenfältchen
  • Entfernen kleiner Tattoos & Permanent Make-up
  • Behandelt Narben, Muttermale & Pigment- und Altersflecken
  • Reduziert Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen 

Bei folgenden Zuständen (Kontraindikationen) ist eine Augenlidkorrektur mit Plasmapen nicht empfehlenswert. Im Zweifelsfall ist der Rat eines Arztes ausschlaggebend!

  • Hautkrebs & entzündliche, infektiöse Hautkrankheiten
  • Ekzeme, akute Herpes-Infektion, Allergien & Hautläsion 
  • Metallimplantate & Herzschrittmacher im Behandlungsbereich
  • Diabetes, Epilepsie, und Autoimmunerkrankungen
  • Bei Strahlen- und Chemotherapie
  • Bei Krampfadern oder Blutgerinnungsstörungen
  • Bei der Einnahme von Kortison oder blutverdünnender Medikamente
  • Tendenz zur Keloid Narbenbildung
  • Minderjährigkeit und Schwangerschaft 

Wie ist der Ablauf einer Plasma-Pen-Lidstraffung im Kosmetikstudio “DILA” Braunschweig? Ist die Behandlung schmerzhaft? 

Nach Ihrem ersten Beratungsgespräch erhalten Sie konkrete Anweisungen zur Vorbereitung der Augenlider auf die Plasmapen-Behandlung. Die Behandlungsdauer beträgt je nach Ausgangssituation 60 bis max. 90 Minuten. Der Behandlungsbereich wird mit einem Lokalanästhetikum betäubt, um das Schmerzempfinden zu reduzieren. 

Der Plasmapen verwendet die ionisierte Umgebungsluft und erzeugt eine erhitzte Plasmawolke die als Lichtbogen wahrgenommen wird, um die obere Hautschicht punktuell durch Hitzeeinwirkung abzutragen. Der Eingriff ist in der Regel schmerzfrei und wird höchstens als leichtes Piksen wahrgenommen. 

Wie oft muss ich die Plasma-Pen-Lidstraffung machen, um ein schönes Ergebnis zu bekommen? 

In der Regel erzielt die Plasmage-Methode schon ab der ersten Behandlung sichtbare Resultate und strafft noch bis zu 9 Monate nach der Behandlung nach. Abhängig von der Ausprägung der Schlupflider, Tränensäcke und Faltentiefe kann die Behandlung wiederholt werden. Bei leichten bis mittelmäßig-ausgeprägten Schlupflidern bringt oft eine Plasmabehandlung den gewünschten Erfolg. 

Ausfallzeiten: Welche Risiken und Nebenwirkungen können nach der Plasma-Pen-Lidstraffung auftreten? 

Der Plasma-Lichtbogen erzeugt Hitze und löst somit die obere Hautschicht ab, sodass leichte Rötungen und Schwellungen, Krusten (Wundschorf) entstehen können, die aber zum gewünschten Heilungsprozess gehören und von selbst wieder abklingen. 

Die kleinen punktförmigen Krusten an den Augenlidern, die nach der Behandlung entstehen (und nicht selbst abgekratzt werden dürfen!) heilen innerhalb von ca. 7 Tagen und hinterlassen dann eine leicht rosafarbene Hautfärbung für die nächsten 2 Wochen. Nach Abschluss der gesamten Heilungsphase nimmt die Haut wieder die ursprüngliche Hautfarbe an und der nachwirkende Straffungseffekt setzt sichtbar ein! 

Es entstehen keine Beeinträchtigungen oder Ausfallzeiten nach einer Plasma-Pen-Lidstraffung. Sie sind auch direkt nach der Plasmapen-Behandlung gesellschaftsfähig. 

Wichtiger Hinweis: Im Internet gibt es viele unseriöse und sogar negative Erfahrungsberichte zur Lidstraffung mit Plasmage. Bitte lassen Sie sich von solchen unseriösen Berichten nicht verunsichern. Eine professionell und hygienisch durchgeführte Plasmabehandlung bringt immer schöne und kundenorientierte Ergebnisse! Lassen Sie sich ausschließlich von einem Spezialisten in der Augenlidstraffung mit Plasmapen behandeln und fordern Sie im Zweifelsfall abgeheilte Referenzen ein! 

Wie pflege ich meine Augenpartie richtig, nach der Augenlidstraffung mit Plasmapen? 

Eine korrekte Augenpflege und das ordnungsgemäße Umsetzen der Anweisungen aus unserem Studio, begünstigen den Behandlungserfolg enorm! Im Laufe der Heilung dürfen Sie den Wundschorf bitte nicht selbständig abkratzen. Auch Kühlmaßnahmen sollten Sie nicht ohne Anweisung selbst machen, um Erfrierungen im Augenbereich zu vermeiden. Tragen Sie direkt nach der Behandlung kein Augen-Make-up und halten Sie die behandelten Hautareale trocken. Schützen Sie die Augenpartie vor UV-Strahlung z.B. mit einer Sonnenbrille und Sonnenschutz. 

Jetzt unverbindlich informieren!

Möchten Sie eine professionelle Augenlidkorrektur im Plasmapen im Kosmetikstudio “DILA” buchen?

Vereinbaren Sie jetzt mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin und informieren Sie sich über die Vorteile dieser besonderen Verjüngungsmethode, oder buchen Sie gleich Ihren Termin telefonisch.  

(Hinweis: Selbstverständlich behandeln wir auch Kunden/innen aus Weststadt, dem nördlichen, östlichen, westlichen Ringgebiet und weitere Umgebung!)